Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Ästhetische Zahnheilkunde

Ein strahlendes Lächeln und schöne, weiße Zähne – wer wünscht sich das nicht?

Doch kaum jemand ist von Natur aus mit diesen Merkmalen ausgestattet. Schon im Kindesalter werden Zahnfehlstellungen korrigiert, um später schöne, gerade Zähne zu erhalten.

Auch unschöne Verfärbungen bewirken Unsicherheit und ein eher schüchternes Lächeln. Gelbe Zähne möchte niemand zur Schau stellen. Doch Genussmittel wie Tabak, Tee, Kaffee oder Rotwein enthalten Stoffe, die in den Zahn eindringen oder sich auflagern und so zu Farbveränderungen führen, die durch normales Zähneputzen nicht entfernt werden können. Hier helfen die Zahnreinigungen und Bleaching-Methoden, die festsitzenden Verfärbungen schonend zu entfernen. Sie erhalten das natürliche Weiß Ihrer Zähne zurück – und damit auch ein Stück mehr Lebensqualität.

Schönere Zähne sind keine Illusion – in der modernen ästhetischen Zahnmedizin ist vieles möglich.

Zahnfarbene Einlagefüllungen, hauchdünne Keramikverblendungen (Veneers), die Möglichkeit, die eigenen Zähne gezielt aufzuhellen (Bleaching), individuell gefertigter hochwertiger Zahnersatz:

Die Möglichkeiten sind heute beinahe unbegrenzt!

Bleaching – professionelles Aufhellen Ihrer Zähne.

Der Genuss von Kaffee, Tee oder Zigaretten kann zu unschönen Verbrämungen auf den Zahnoberflächen führen. Auch bei Patienten, bei denen von Natur aus ein dunklerer Farbton gegeben ist, kann die Zahnfarbe um mehrere Farbstufen aufgehellt werden

Power Bleaching
Dieses Verfahren mit einer hochkonzentrierten Bleichlösung findet in der Zahnarztpraxis statt.

Home-Bleaching
Zuerst werden Abformungen der Zahnreihen genommen und mit deren Hilfe perfekt sitzende Gebissschienen hergestellt. Auf diese Schiene trägt der Patient nach Anleitung den Wirkstoff auf und setzt sie über Nacht auf die Zahnreihe. Das Verfahren kann je nach gewünschter Aufhellung einige Wochen dauern.

Internes-Bleaching
Dies ist ein Verfahren zum Bleichen von wurzelbehandelten Zähnen. In den Zahn wird ein Bleichmittel eingefüllt und anschließend mit einer starken Lichtquelle belichtet. Manchmal muss die Bleicheinlage auch ca. 1 Woche im Zahn verbleiben. In der Regel ist dieses Verfahren sehr erfolgreich und das Ergebnis hält viele Jahre an.